Theamaju - Erwachsen werden ... und anderer Zirkus!

Direkt zum Seiteninhalt

Hauptmenü

Mit 15 hat man allerlei im Kopf.
Da möchte man am liebsten alleine sein oder unter Seinesgleichen.
Jedenfalls nicht mit drei kleinen Geschwistern, einer esoterisch angehauchten Mutter und einem Stiefvater zum Campingurlaub nach Italien fahren.
Alle Versuche, diesen vier Wochen zu entgehen, scheitern allerdings kläglich und Isa muss mit.

Lollo Rosso, ein italienischer Junge mit roten Locken und zweifelhafter Herkunft muss aus Neapel fliehen, um der Rache Angelos zu entkommen, dem er aus Not Geld gestohlen hat.

Unter widrigen Umständen kreuzen sich ihre Wege und sie verbringen zwangsläufig eine gemeinsame Zeit.
Zuflucht finden sie in einem Zirkus und beide können kurz ihrer erbärmlich empfundenen Welt entschlüpfen. Sie erleben Leichtigkeit, Mut und Nähe, in dem sie ein Teil der bunt zusammen gewürfelten Zirkusfamilie werden.

Doch sie wissen nicht, dass der bestohlene Angelo den Diebstahl nicht ungestraft lassen will und mit zwei Kameraden Jagd auf Lollo Rosso macht.
Während ihrer Zeit der Unbeschwertheit, ist er bereits auf dem Weg, um Vergeltung zu üben.




Turbulent - witzig - spannend!
Ein Buch mit der Botschaft: "Erwachsen werden hört nie ganz auf..."

Zurück zum Seiteninhalt | Zurück zum Hauptmenü